„Digitale Zeiten erfordern analoge Führungskräfte!"

Sie suchen einen Klartext-Redner und Profi aus der Industrie, um Veränderung oder Restrukturierung zu meistern?

Große Dinge bewegen - Kraft auf den Boden bringen

Mindestens zwei Drittel aller Veränderungs-Projekte scheitern, schätzen Experten. Jetzt trifft unsere Unternehmen die Digitalisierung mit einer Breitseite. Kleine Unternehmen sehen sich überfordert. Konzerne werden „agil“ und suchen im Aufstellen von Tischkickern die Lösung. Mitarbeiter haben Angst, den Anschluss zu verpassen. In all der Hektik vergessen wir das Wesentliche: Führung. Was wir brauchen sind klare Visionen, Kundenfokus und engagierte Mitarbeiter.

 

Wir müssen Erfahrungswissen und neue Technologien zusammen bringen. Die richtige Balance zwischen Kreativität und Prozess finden. Management-Methode und Emotion in der passendenden Dosis balancieren: nicht digital entweder - oder, sondern stufenlos und analog. Und wir müssen aufpassen, dass unser Unternehmen dabei nicht seine Seele verliert. Wie das in der Praxis geht? Darum geht es in Bruno Hartmanns Vorträgen.

Leidenschaftlicher Ingenieur und Klartext-Redner

Als Ingenieur für Antriebstechnik weiß Bruno Hartmann, wie man wirkungsvoll Kraft auf den Boden bringt. Als Manager hat er gelernt, wie man Veränderungskraft in Teams freisetzt. Als Redner teilt er seinen Erfahrungsschatz. Inspirierend. Humorvoll. Provokant. Er ist Praktiker und redet Klartext. Er weiß, was in Unternehmen täglich passiert. Aber irgendwie passt er in keine Schublade zwischen Logik und Leidenschaft.

 

Der Experte für Unternehmensveränderung und Führung bringt wie kein Anderer selbst erlebten Unternehmenswandel und eigene Pannen mit auf die Bühne. Seine Passion ist es, Mitarbeiter und Chefs zu inspirieren, gemeinsam neue Wege zu gestalten. Er berührt mit persönlichen Einblicken und Perspektiven. Zuhörer sagen, er wäre kein „glatter“ Speaker. Das stimmt: er spricht Klartext. Er hilft Unternehmen und den Menschen in ihnen, sich erfolgreich weiter zu entwickeln.

Drahtseilakt Unternehmenswandel

So wird Change Management im Unternehmen überflüssig

Mit persönlichen Beiträgen der CEOs Stefan Kober, AL-KO Kober SE, Prof. Martin Richenhagen, AGCO Corporation, und Dr. Stefan Sommer, ZF Friedrichshafen AG.

Dieses Buch zeigt mit vielen Praxisbeispielen, wie es Führungskräften gelingt, den Wandel in den Unternehmensalltag zu integrieren und Mitarbeiter souverän durch Veränderungen zu führen.

Publikationen

Top-Kundenrezensionen

Führungskräfte zum Anfassen

"Dieses Buch sollte eine Pflichtlektüre für alle Führungskräfte in unseren Unternehmen werden."

Dr. Heinz Ortner

Das Buch ist so wertvoll, dass ich weitere Exemplare bestellt habe…

"Hartmann verzichtet auf wissenschaftliche Herleitungen und Zitate anderer Ausarbeitungen. Er schreibt aus der Praxis, aus spürbar authentischer Erfahrung.  ... Das Buch ist so wertvoll, dass ich weitere Exemplare bestellt habe, die ich wichtigen Führungskräften und dem Aufsichtsgremium zum Nachdenken über unseren notwendigen Unternehmenswandel geben werde."

Klaus Peter H.

Interessante Einblicke in die Industrie-Welt

"Bruno Hartmann hat einfach eine erfrischende Art, ein Fachthema wie "Change" aufzubereiten."

Effi

Klasse Buch für die Führungspraxis

"Besonders beeindruckt hat mich, dass sich ein Manager tatsächlich Gedanken darüber macht, wie man so etwas wie eine Unternehmensseele schafft."

F. Spitzer

Sehr gelungen und kurzweilig!

"Ich hätte mir dieses Buch am Beginn meiner Karriere gewünscht. Es ist inhaltlich sehr gelungen und liest sich darüber hinaus noch sehr kurzweilig."

C. Burkhard

Quelle amazon.de

Wer führen kann braucht kein Change Management!

Uni Rosenheim, Bruno Hartmann
GSA, Bruno Hartmann
VDI, Bruno Hartmann
Clemson University, Bruno Hartmann